NEU - Gitarren-Crashkurs für Anfänger*innen

Gitarren-Crashkurs für Anfänger*innen

„Gitarre Spielen lernen in nur einer Woche?! Das geht doch gar nicht!“ Und ich sage: „Es geht doch!“ Wer schon immer einmal Gitarre Spielen lernen wollte oder wieder anfangen möchte, um z.B. am Lagerfeuer, in Gruppen der Kirchengemeinde oder einfach nur für sich Lieder zu begleiten, für den ist der „Gitarren-Crashkurs“ genau das Richtige. Wir wollen uns in lockerer Atmosphäre mit der Gitarre, einfachen Akkorden und Rhythmen beschäftigen, und zwischendrin auch gemeinsam moderne Lieder und Klassiker aus unterschiedlichen Richtungen spielen und singen. 

Der „Gitarren-Crashkurs“ ist für Interessierte ab 18 Jahren und findet in der ersten Juliwoche vom 04.07 bis 08.07.2022 an jedem Abend von 18.00 bis 19.30 Uhr in der Kirche in Ahlden statt. Für die Teilnahme ist es erforderlich, eine eigene oder geliehene Gitarre mitzubringen. Anstelle von Teilnahmegebühren wird am Ende der Woche um eine Spende, egal ob klein oder groß, für die Kinder- und Jugendarbeit in der Kirchengemeinde gebeten. Interesse geweckt? Dann einfach anmelden. Die Platzzahl ist begrenzt. Ich freue mich auf eine altersgemischte motivierte Gruppe, die Spaß und Freude an der Musik hat.

Gitarrenkurs

Anmeldung und Rückfragen an:

Diakonin Eike Patzlee
Tel.: 05164-91079